Vorteile des Medizingeräte-Leasing:

  • Ihre medizinischen Diagnose- und Therapiegeräte und die Praxis-Ausstattung bleiben Up to date.
  • Sie behalten Ihre Liquidität.
  • Sie binden kein Kapital.
  • Sie nehmen keinen Kredit auf.
  • Sie bestimmen, welche medizinischen Geräte und Ausstattungen Sie haben möchten.
  • Sie befreien sich als Krankenhaus oder Arzt aus der Abhängigkeit bestimmter Hersteller oder Banken, da unsere Partner weder an Hersteller, noch an Lieferanten oder Banken gebunden sind.
  • Sie können jedes Objekt im Leasing-Verfahren erhalten, vom Computer über die OP-Einrichtung bis zu medizinischen Großgeräten.
  • Sie können die medizinischen Geräte nach Ihren Wünschen modifizieren lassen.
  • Sie erhalten ein maßgeschneidertes Leasing-Konzept, das auf Ihre Klinik oder Praxis und Ihre individuellen Anforderungen an die Diagnose- und Therapiegeräte, die Laboreinrichtung oder das Wartezimmermobiliar zugeschnitten ist.
  • Sie erhalten einen Leasingvertrag mit einer Laufzeit, die Ihren Wünschen gerecht wird.
  • Sie können sämtliche Kosten vor Abschluss des Leasingvertrags exakt kalkulieren.
  • Ob Klinik oder niedergelassener Arzt, die Leasingraten können als Betriebskosten voll von der Steuer abgesetzt werden.Fügen Sie hier Ihren eigenen Text ein.

Vereinbaren Sie noch heute ein Beratungsgespräch!