Leasing von Medizin-Geräten für die moderne Arzt-Praxis

die günstigste Art der Finanzierung

In der Medizin gilt ein Gerät als alt, wenn es mehr als 10 Jahre alt ist. Vom Heilpraktiker bis zum Facharzt - die Entscheidung für ein neues Diagnosegerät oder die Praxiseinrichtung, ein Röntgengerät oder Computertomograph (CT), die Wartezimmermöbel oder das Bereitschaftsfahrzeug fällt dann leicht, wenn die Finanzierung gesichert ist.

Egal, ob Sie niedergelassener Arzt, Zahnarzt, Tierarzt oder eine Laborgemeinschaft sind oder eine Apotheke besitzen, können Sie durch Leasing auf dem technischen Stand bleiben, den Ihre Patienten und Kunden erwarten. Dazu bieten wir Ihnen auf Ihre Belange individuell zugeschnittene Leasingverträge.

Von den möglichen Finanzierungsformen ist das Leasing das kostengünstigste, denn nicht Sie, sondern unsere Partner übernehmen die komplette Finanzierung. Sie nutzen das Gerät, das Mobiliar, die Anlage uneingeschränkt und bezahlen nicht das Gerät selbst, sondern monatlich festgelegte Leasingraten.


Vereinbaren Sie noch heute ein Beratungsgespräch!